• Abenteuer erleben,
    die Wildnis spüren

  • Nordskandinavien erforschen
    oder einfach nur die Ruhe genießen..

  • War das schon immer euer Traum?

Strom

Woher kommt der Strom für das autarke Campen?

  • 80 Ah Batterie
  • 180 Wp Solarpanel
  • 8 A Booster
  • 220 V Anschluss 

Die Schaltzentrale des Trailers befindet sich an der rechten Seite. Hier befinden sich auch eine 220 V Steckdose (liefert nur Strom bei 220 V Anschluss auf dem Campingplatz) sowie zwei 12 V-Anschlüsse (Zigarettenanzünder und etwas kleiner). Weiterhin stehen hinter der Heckklappe zwei USB Anschlüsse zur Verfügung.

Die Stromversorgung wird über eine 80 Ah Bordbatterie sichergestellt. Diese ist im Deichselkasten eingebaut und kann mit verschiedenen Möglichkeiten geladen werden:

Solarpanel

Im Anhänger befindet sich eine mobile 180 Wp Solartasche. Der Anschluss für das Panel befindet sich auf der Deichsel. Die Tasche sollte soweit möglich immer außerhalb von Schatten in Richtung Sonne ausgerichtet werden, auch bei bedecktem Himmel wird die Batterie geladen. Für die größere Mobilität steht auch noch ein 5 m langes Verlängerungskabel zur Verfügung. Die Leistung des Solarpanels und der Ladezustand der Batterie kann am Wandler abgelesen werden. Diesen findet man an der Schaltzentrale.

Booster 

Der Trailer verfügt auch über einen 8 A Booster. Das bedeutet, dass die Bordbatterie während der Fahrt durch das Zugfahrzeug geladen werden kann. Voraussetzung sind dafür eine 13-polige Steckdose und Plus auf Pol 9 bei Zündung an sowie Minus auf Pol 13. Bei Standard-Elektrosätzen wird dieser Anschluss oft nicht gelegt! Bitte vorab abklären. Das Laden nur über das Solarpanel reicht oft aber aus.

220 V Anschluss

Auf Campingplätzen kann die Ladung der Batterie auch über den 220 V Anschluss erfolgen. Hierfür befindet sich in der Deichselbox ein Adapter und ein 5 m Kabel. Wenn der Anhänger mit 220 V versorgt wird, wird auch die Kühlbox darüber betrieben. 

 

 

 

Naali Übersicht

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Unser Anspruch

Naali sind so ausgestattet, dass man mehrere Tage autark im Wald, auf einer Anhöhe oder an einem der unzähligen Seen in Nordskandinavien leben kann. Feuerholz findet man zumeist ausreichend in der Umgebung, der Strom wird über ein Solarpanel erzeugt und 90l Frischwasser reichen locker mehrere Tage. Natürlich kann man mit Naali auch jeden Campingplatz in der Umgebung ansteuern. Wichtig ist uns aber: Das ist nicht notwendig!

Dein Vorteil

Die Übergabe erfolgt durch uns persönlich und Naali befinden sich dann in einem 1A Zustand.
Der Camper sind mit allem notwendigen ausgestattet. Geschirr, Besteck, Koch- und Lagerfeuerutensilien, Schlafsäcke/Bettdecken, Stühle, Tisch, 2-Flammen-Kocher, Outdoor- Dusche, Werkzeug,....

Das bedeutet für euch, nur persönliche Sachen und ein entsprechendes Zugfahrzeug müssen mitgebracht werden. Naalis Ausstattung ist komplett und im Preis inbegriffen.

Über uns

Norrland Turist & Service HB

Das sind:

Christine & Hartmut Barger

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok